Waldhaus Aeschi

Das Waldhaus liegt mitten im Gemeinwald. Es wurde 1976 erbaut. 1987/88 erfolgte eine Erweiterung später wurde noch ein „Schopf“ für die Holzlagerung errichtet. Das Waldhaus wurde 2006 innen renoviert. Das Haus bietet Platz für 30 – 40 Personen. Es ist mit einer neuen Küche sowie der nötigen Infrastruktur und einem grossen Kühlschrank ausgestattet. Im Innern befinden sich ebenfalls ein schönes Cheminée und eine Toilette.

Der Aussenbereich ist mit einer Feuerstelle eingerichtet, diese wurde 2011 überdacht.

Ein kleiner Spielplatz ist für die Kinder eingerichtet.

Die Zufahrt zum Waldhaus ist für Materialtransporte beschränkt möglich.

Wir bitten alle Benutzer zur Grillstelle und der ganzen Anlage Sorge zu tragen und den Kehricht ordentlich zu entsorgen. Auf den Lebensraum Wald ist Rücksicht zu nehmen.

Brennholz für den Grill ist bei der Benutzung des Waldhauses eingeschlossen.

Die Aussengrillstelle ist für alle frei zur Benutzung. Brennholz für den Grill kann im Wald zusammengetragen werden oder kann gegen ein Entgelt bei der Waldhausverantwortlichen bezogen werden.

Das Hüttenreglement muss unbedingt eingehalten werden.

Benützungsreglement Waldhaus

Kontakt:

Frau Francesca Stampfli-Meister, Bannholzmatt 4, 4556 Aeschi Tel. 079 352 33 49,  mefrans@gmx.ch

 

 

waldhausIMG_0686IMG_0684